//Artefact:SoftwareBundle/com/sphenon/products/BusinessBoard (2.0) - Usage - Method/Steps/Service

[source]
Service-Konfiguration

Die EM/OS-Engine verwendet intern einen Mechanismus (sogenannte Locator), der es erlaubt, ähnlich wie URLs im Internet, auf nahezu alle relevanten Objekte und Resourcen in Ihrer Anwendung zuzugreifen.

Zudem gibt es ein Web Service-Servlet, welche es gestattet, per Konfiguration REST-Anfragen auf Locators abzubilden.

Somit können auf einfache Weise beliebige REST-Dienste eingerichtet werden. Warum werden die Locators nicht direkt nach außen weitergereicht? Dies ist aus Sicherheitsgründen nicht vorgesehen, denn die Locators sind derart mächtig, daß damit die gesamte Anwendung kontrolliert werden könnte.

In EM/OS enthält darüberhinaus einen vielseitigen Generator, mit dem auf einfache Weise Ergebnisse der REST-Anfragen erzeugt werden können.

Wie Sie vorgehen

Für diesen Schritt sind Kenntnisse in den genannten Technologien erforderlich. Als Vorgabe werden Beschreibungen der benötigten REST-Anfragen und der gewünschten Resulte benötigt.

Was das Ziel ist

Die Anwendung für den Betrieb in einem Service-(SOA)-Umfeld einzurichten.

Was wir für Sie tun können

  • ‣ Die REST-Anfragen nach Vorgabe für Sie einrichten
  • ‣ Templates erstellen, die entsprechende Ergebnisse liefern
  • ‣ Andere Service-Protokolle einrichten (bspw. SOAP)

Mehr erfahren

Wie es weitergeht