//Artefact:SoftwareBundle/com/sphenon/products/BusinessBoard (2.0) - Usage - Method/Steps/uvm

[source]
We can do Magic

Trotz allem, was das Business Board aus Ihrem Geschäftsmodell machen kann, ist damit noch nicht das Ende erreicht.

Die EM/OS-Engine ist nach unserer Einschätzung derzeit die wohl innovativste Technologie im Bereich modellgetriebener Systeme. Lesen Sie ein paar Eigenschaften, die dies aus unserer Sicht rechtfertigen:

  • ‣ Das Virtual User Interface entkoppelt die Logik von der Darstellung völlig und erlaubt auf diese Weise frontendneutrale Geschäftsmodelle zu beschreiben
  • ‣ Mit den Locators steht ein Universalmechanismus zur Verfügung, der etwa für REST-Dienste beliebige Zugriffe möglich macht
  • ‣ EM/OS verfügt über eine Shell, mit der verschiedene Interpreter auf unterschiedlichen Hosts und in unterschiedlichen Sprachen gleichzeitig gescriptete werden können.
  • ‣ Die OCP-Technologie und der OO-Generator verfügen über objektorientierte Qualitäten, die anderswo nicht zu finden sind.
  • ‣ Der Stereotype-Interpreter erlaubt eine außergewöhnlich kompakte Konfiguration der Geschäftsmodelle.

Was wir für Sie tun können

  • ‣ Allerlei, auch Außergewöhnliches, möglich machen

Wie es weitergeht